Reisen mit Kindern

Schnell durch den Familien-Sicherheitscheck mit einem ausgeborgten Kinderwagen. Austoben beim Family Fun Gate für Spiel und Spaß im Vorbeiflug und ein letztes Mal wickeln kurz vor dem Abheben. Mit den Family Services am Flughafen Wien starten große und kleine Fluggäste entspannt in den Urlaub. Wir erklären Ihnen, wie Sie kinderleicht stressfrei reisen!

Flughafen Wien Tipp

Für Familien, die absolut stressfrei am Flughafen Wien abheben oder landen wollen, bieten wir unser FAMILY SERVICE für € 49,90 (online buchbar).

Ein persönlicher Begleitassistent hilft Ihnen bei der Gepäcksaufgabe, beim Check-in und bei der Grenzkontrolle und bringt Sie und Ihre Familie sicher zum Abflug-Gate.

ESSEN MIT KINDERN

„Mamaaa, ich hab‘ Huuunger“, ruft das Kind schon wenige Minuten nach der Ankunft am Flughafen. Jetzt heißt es schnell reagieren, damit die Vorfreude auf den Urlaub nicht rasant in den Sinkflug übergeht.

Der Flughafen Wien bietet zahlreiche familienfreundliche Restaurants und Snackbars mit speziellen Kindermenüs – von Piraten- bis Pokémon-Teller (Caffè Ritazza) –oder einer imposanten Aussicht auf die landenden und abhebenden Flugzeuge (Zugvogel).

SPIELSPASS: FAMILY FUN GATE

Ein einfacher Trick, damit der Flug mit Kindern auch wie im Fluge vergeht: Austoben lassen! Gerade bei langen Strecken oder zwischen zwei Transferflügen sollten Kinder herumtollen können.
Ihrem Bewegungsdrang freien Lauf lassen können kleine Passagiere – auf Rutsche und Kletterwand herumsausend, mit Knuffsack durch ein Labyrinth hüpfend oder zwischen meterlangen Schaumstoffschlangen krabbelnd – am Flughafen Wien auf dem rund 70 m2 großen Indoor-Spielplatz (F Gates). 

KINDERWAGEN AUSBORGEN

Unterwegs auf einem Flughafen muss es manchmal etwas schneller gehen. Deswegen ist es ratsam, etwas mehr Zeit mit Kindern einzurechnen, die oft etwas länger brauchen.
 
Oder Sie borgen sich beim Baggage Service Center im Terminal 3* kostenlos einen Kinderwagen aus, wenn Sie Ihren eigenen Kinderwagen bereits beim Check-in abgegeben haben. Nutzen Sie den Leihkinderwagen bis kurz vor Ihrem Abflug und übergeben Sie ihn erst beim Boarding dem zuständigen Gate Agent. 
 
*Dieser Service steht nur bei Abflügen im Terminal 3 zur Verfügung. 

RUHIGE WICKELPLÄTZE

Mit vollen Windeln lässt es sich nicht gut fliegen. Nutzen Sie daher die Wickelstationen am Flughafen Wien, um Ihr Baby mit trockenen Windeln auf einen angenehmen Flug vorzubereiten.
Wickelplätze für Babys finden Sie in nahezu allen Behinderten-Toiletten sowie in den großen Passagier-Toiletten (z.B. in der Gepäckrückgabehalle, in der Ankunftshalle oder im Shop- und Restaurantbereich im Eingangsbereich der Gates F und G) am Flughafen Wien.

Faszination Besucherwelt Flughafen Wien

Für einen Besuch unserer  BESUCHERWELT müssen Sie nicht verreisen. Schauen Sie einfach mal am Flughafen vorbei und erfahren Sie, wie ein Flughafen funktioniert oder machen einen Blick auf das Vorfeldgeschehen.