Passagierabfertigung am Vienna Airport

Der Terminal ist im Besitz der Flughafen Wien AG und wird auch von dieser betrieben. Einer zentralen Ankunftshalle stehen mehrere Check-In Bereiche gegenüber, die mit einer Gesamtkapazität von 128 Check-In Schaltern ausgestattet sind. Alle Pier- und Busgates sind innerhalb kurzer Gehzeiten vom Terminalbereich erreichbar.

  • Gates B & C (Schengen): 12 Piergates, 17 Busgates

  • Gates D (Non-Schengen): 8 Piergates, 16 Busgates

  • Gates F (Schengen): 33 Gates: 17 Piergates, 12 Busgates (4 Gates als Pier- oder Busgate verwendbar)

  • Gates G (Non-Schengen): 15 Gates: 15 Piergates (14 davon können auch als Busgates verwendet werden)

Passagier Check-in

Am Flughafen Wien wird generell das Prinzip des Common Check-in verfolgt, ein Dedicated Check-in ist bei ausreichender Verfügbarkeit von Schaltern im gewünschten Zeitrahmen jedoch ebenfalls möglich. Alle Check-in Schalter sind mit SITA/CUTE NT+ ausgestattet.

Beim City Check-in im City Air Terminal Wien-Mitte sind weitere 10 Check-in Schalter verfügbar, die die Funktionalität eines internationalen Flughafens im Stadtzentrum offerieren.

Passagierabfertigung wird von folgenden Gesellschaften angeboten:

                  

SITA

Telefon

Fax

Austrian

VIEKKOS

+43-5-1766-1000

 

Celebi Ground Services

VIEASXH

+43-1-7007-36380

36337

Vienna Ground Handling Services

VIEOMXH

+43-1-7007-22626