Permanenter Flughafenausweis

Der Weg zu einem permanenten Flughafenausweis

  1. Ihr Unternehmen ist am Flughafen Wien ansässig bzw. wurde von einem am Flughafen Wien ansässigen Unternehmen beauftragt Tätigkeiten durchzuführen.

  2. Das Formular „Antrag auf Ausstellung einer Zugangsberechtigung“ finden Sie unter www.viennaairport.com/antrag_zugangsberechtigung.

  3. Sie müssen die Vorlage online ausfüllen und ausdrucken.

  4. Das Formular ist mit original Stempel und original Unterschrift des Arbeitgebers und Unterschrift des VIE-Auftraggebers in der Ausweisstelle Terminal 3 abzugeben. (Für Flughafen Wien AG entfällt die Unterschrift des VIE-Auftraggebers).

  5. Die Unterlagen werden geprüft, die Ausweisstelle leitet eine behördliche Zuverlässigkeitsüberprüfung ein (Dauer: 28 Tage), und teilt Ihnen mit ab welchem Datum Sie die Sicherheitsschulung besuchen können. Die Sicherheitsschulungen finden Montag – Donnerstag (an Werktagen) um 8:30h und 13:00h statt.

  6. Nach erfolgter Sicherheitsschulung erhalten Sie Ihren Flughafenausweis.

Die Öffnungszeiten der Ausweisstelle

Ausweisstelle  
Montag – Donnerstag  07:00 – 18:00h
Freitag 07:00 – 16:30h

Bereiche

Öffentlicher Bereich

  • BW – Büro- und Werkstättengelände 

Zutrittsbeschränkter Bereich

  • TR – Transit

Sicherheitsbereich

  • TG – Transit Gate

  • FR – Fracht

  • VO - Vorfeld

  • GZ – Gepäckzentrale

  • UM – Umfahrungsstraße

  • RW – Rollwege

  • PI – Pisten

  • LFZ – Luftfahrzeug

  • OS Basis – Austrian Gelände