Besucherterrasse

Genießen Sie einen Ausblick über das Vorfeld des Flughafen Wien.

Kommen Sie zur Besucherterrasse und erleben Sie Flughafen Atmosphäre hautnah. Beobachten Sie ankommende und abfliegende Flugzeuge aller Größen und erleben Sie das allgemeine Treiben am Vorfeld.

Einfach Tickets am Eingang der Besucherterrasse besorgen. Gruppenbesuche sollten sich zuerst an das VISITAIR Center wenden.

Öffnungszeiten

28. Februar bis 15. Dezember

Täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr
Einlass bis 15 Minuten vor Schließung
Zugang über Terminal 3

Sommeröffnungzeiten:

01. Mai bis 31. August

Täglich von 08.00 bis 22.00 Uhr

Ein Panorama zum Staunen

Mit 250 Meter Länge und ca. 1.350 m² Fläche bietet die Aussichtsterrasse des Flughafen Wien einen wunderbaren Blick über das Vorfeld. In luftiger Höhe, 21 Meter über dem Boden, schauen Sie Starts und Landungen von oben zu und gewinnen neue Eindrücke. Auf Schautafeln können Sie detaillierte Informationen über den Flughafen und die Fliegerei nachlesen und lernen u.a. einige flughafenspezifische Berufe kennen. Zahlen, Daten und Fakten über die häufigsten Flugzeugtypen finden Sie am Geländer.

Tageskarte  
Erwachsene EUR 4,--
Kinder (2-16J) EUR 2,--
Saisonkarte*  
Erwachsene EUR 85,--
Kinder (2-16J) EUR 42,50,--

*erhältlich im VISITAIR Center

Kombiticket Terrasse + Tour:

Gegen Vorweis des Terrassentickets im VISITAIR Center erhalten Erwachsene EUR 2,-- Ermäßigung auf die VISITAIR Tour.

Sicherheitshinweis

  • Der Zutritt erfordert eine Sicherheitskontrolle, ähnlich wie bei einer Flugreise.

  • Die Mitnahme von Waffen, Explosivstoffen sowie Messer ab einer Klingenlänge von 8 cm und ähnliche spitze Gegenstände ist untersagt.

  • Die Terrasse kann bei Sturm- und Gewitterwarnung oder aus Sicherheitsgründen kurzfristig geschlossen werden.

  • Reisegepäck, mit Ausnahme von gewöhnlichen Handtaschen, darf nicht auf die Terrasse mitgenommen werden.

  • Hunde sind auf der Zuschauerterrasse nicht erlaubt.

  • Das Rauchen in den Gebäuden und auf der Terrasse ist strikt verboten.

  • Aus Gründen der Sicherheit sind Skateboards, Rollschuhe und Inlineskates sowie Bälle jeglicher Art auf der Zuschauerterrasse nicht zugelassen.