Börselexikon

Das Börselexikon wird zur Verfügung gestellt von der Wiener Börse.

 

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M|N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z
Jene Aktien, die im Rahmen einer Kapitalerhöhung neu ausgegeben werden. Sobald sie hinsichtlich Dividende usw. den alten Aktien gleichgestellt sind, entfällt die Bezeichnung "Junge Aktien".
Hochriskante Anleihen mit hoher Verzinsung, meist von Schuldnern geringer Bonität.