Verkehrsergebnisse

  

Flughafen Wien: Leichtes Plus in der Verkehrsentwicklung im Oktober 2013:
Plus 1,0 % bei Passagieren, Plus 14 % bei Fracht

 

Die Anzahl der abgefertigten Passagiere stieg im Oktober 2013 im Vergleich zum Oktober 2012 um 1,0 % auf insgesamt 2.010.190 Fluggäste an. Die Flugbewegungen verzeichneten einen Rückgang von 5,0 % und das Höchstabfluggewicht (Maximum Take Off Weight) nahm um 0,3 % zu.

 

Das Frachtaufkommen stieg um 14,0 %.

Bei den Transferpassagieren verzeichnete der Flughafen Wien im Oktober 2013 ein Plus von 0,6 % gegenüber dem Oktober 2012. Die Anzahl der Lokalpassagiere ist im selben Zeitraum um 1,2 % gestiegen.

 
Verkehrsergebnisse im Detail
 
 
Oktober 2013
Verändg. in %
Jänner bis
Oktober 2013
Verändg. in %
Passagiere:
2.010.190
+1,0
18.748.395
-0,9
Lokalpassagiere:
1.354.270
+1,2
12.840.243
+0,3
Transferpassagiere:
653.686
+0,6
5.886.848
-3,2

Maximum Take Off Weight
(in Tonnen):

713.801
+0,3
6.677.110
-3,0

Flugbewegungen
(an + ab):

20.512
-5,0
195.853
-5,6

Cargo in Tonnen
(Luftfracht und Trucking):

24.339
+14,0
210.372
0,0

 
 
 
Rückfragehinweis:
 

Konzernkommunikation Flughafen Wien AG             

 
Pressestelle:                                                              
Peter Kleemann (+43-1-) 7007-23000, p.kleemann@viennaairport.com                          

Clemens Schleinzer (+43-1-) 7007-22399, c.schleinzer@viennaairport.com                     

Stefanie Tomanek (+43-1-) 7007-26939, s.tomanek@viennaairport.com

                       
Investor Relations:                             

Judit Helenyi, (+43-1-)7007-23126,  j.helenyi@viennaairport.com                                      

Mario Santi, (+43-1-) 7007-22826, m.santi@viennaairport.com