Presseaussendungen & News

Presseaussendungen & News

 

Besucherterrasse am Flughafen Wien seit heute eröffnet

 

Seit heute gibt es am Flughafen Wien wieder eine Besucherterrasse: Mit 250 Meter Länge und circa 1.350 m2 Fläche direkt am Dach des Check-in 3 gelegen eröffnet sich den Gästen eine weitreichende Aussicht auf das Flughafen-Vorfeld, Starts und Landungen und den regen Flughafenbetrieb. Schautafeln und visuelle Darstellungen informieren über flughafenspezifische Berufe, Details zu den häufigsten Flugzeugtypen und mit allgemeinen Daten zur Fliegerei. Zugänglich ist die im öffentlichen Bereich gelegene Besucherterrasse für alle Interessierten.

 

Von Mitte März bis Mitte November geöffnet

Ab sofort bis zur Wintersperre am 16. November 2012 können alle Besucherinnen und Besucher zum Schnupperpreis von 2 € täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr die Starts und Landungen sowie den regen Betrieb am Vorfeld aus nächster Nähe beobachten. Ab der Saison 2013 wird die Besucherterrasse von 15. März bis 15. November täglich von 10.00 bis 20.00 Uhr geöffnet sein. Dafür soll auch das Informationsangebot erweitert werden. Der Eintritt wird ab der Saison 2013 für Erwachsene 4 € und für Kinder 2 € betragen. Tickets sind auf der Terrasse und im VISITAIR Center am Flughafen Wien erhältlich. Zu finden ist die Besucherterrasse über den Check-in 3 am Beginn der Ankunfts-, bzw. Check-in-Halle. Vor dem Besuch der Terrasse muss aus Sicherheitsgründen eine Sicherheitskontrolle ähnlich wie der vor einem Abflug erfolgen.

 

Nähere Informationen zur neuen Besucherterrasse und den Angeboten des VISITAIR Centers am Flughafen Wien sind auf der Homepage www.viennaairport.com zu finden.

 

Rückfragehinweis: Pressestelle Flughafen Wien AG

Peter Kleemann (+43-1-) 7007-23000
Clemens Schleinzer (+43-1-) 7007-22399
Stefanie Tomanek (+43-1-) 7007-26939