Parken für Busunternehmen

Charterbus Terminal

Am zentralen Charterbus-Terminal stehen 28 Stellplätze für Busse aller Kategorien (inkl. 15m) zum Ein- und Aussteigen zur Verfügung. Diese ermöglichen Reisenden kurze Fußwege zu den jeweiligen Terminals bzw. von der Ankunftshalle.

Es wird eine kostenlose Parkdauer von 30 Minuten (Karenzzeit) angeboten. Hierbei ist zu berücksichtigen, dass das bei der Einfahrt gezogene Ticket direkt bei der Ausfahrtssäule einzuführen ist. Sollte die Karenzzeit überschritten werden, wird rückwirkend ab Einfahrtszeitpunkt der Preis für den gesamten Aufenthalt in Rechnung gestellt.

Der Zufahrtsplan, die Parkordnung sowie eine aktuelle Preisliste stehen Ihnen als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.

Drop-off Haltstelle

Auf der Abflugebene stehen direkt vor dem Terminal 2 und dem Terminal 3 Halteflächen für Busse, ausschließlich zum Aussteigen, zur Verfügung. Abfliegende Passagiere erreichen hierdurch alle Terminals auf sehr kurzem Wege. Bitte beachten Sie hierbei die Gewichtsbeschränkung für Busse bis 18 to höchstzulässiges Gesamtgewicht.

Nachziehparkplatz „Mazur“

Der zwischen Flughafen Wien und Schwechat gelegene Parkplatz Mazur steht mit einer kostenlosen Parkdauer von 2 Stunden (Karenzzeit) als Nachziehparkplatz für Charter-Busse zur Verfügung.

Hierbei ist zu berücksichtigen, dass das bei der Einfahrt gezogene Ticket direkt bei der Ausfahrtssäule einzuführen ist. Sollte die Karenzzeit überschritten werden, wird rückwirkend ab Einfahrtszeitpunkt der Preis für den gesamten Aufenthalt in Rechnung gestellt.

Als Abstellfläche ist der großflächige Bereich am Ende des Parkplatzes zu nutzen, wobei die Lenker und Lenkerinnen stets beim Bus verbleiben sollen. Die Haltestelle des Mazur-Busses „Airport Shuttle“ hat freigehalten zu bleiben.

Die aktuelle Mazur-Preisliste sowie ein Übersichtsplan des Flughafengeländes stehen Ihnen als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.

Flughafengelände (PDF, 0.33 MB)